Süßes zum Geburtstag

Hallo Leute!

Am 3. August feiere ich Geburtstag und wie das Leben so will, werde ich den Tag auf dem Markt verbringen. Es ist wieder Zeit für Bennelle auszustellen und es ist wieder der Makers Market, wo ich meine Zelte aufschlage. Makers Market findet jeden ersten Sonntag statt und wird in Berlin an der Internationalen Tankstelle in der Schwedter Straße im Prenzlauer Berg aufgebaut. Wer vorbei kommt, wird sehr angenehm von der Vielfalt der Angebote überrascht sein und die Verkäufer sind lauter nette Künstler, mit denen es sich lohnt einen verrückt sonnigen Tag zu verbringen.

Ich werde meinen Spitzenschmuck  und die Barfußsandalenkollektion mitnehmen. Dazu gibt es Bikinitops und…. gehäkelte Köstlichkeiten.

IMG_3550 IMG_3552

Das Törtchen hier ist nur eine kleine Kostprobe. Kommt vorbei und sagt es weiter. Ich werde mich freuen euch kennen zu lernen!

Einen angenehmen und kühlen Abend

wünscht euch eure Bennelle

 

Impressionen aus fashion exchange 2014

Wieder ist ein Marktwochenende vorbei. Für kleine und unabhängige Labels ist es sehr schwer den passenden Messeort und -tag zu finden, der viel Publikum anlockt und wo es richtig zur Sache geht. Fashion exchange war diesmal zweitägig…. mit einem kurzen Presale am 8.3. und dem eigentlichen Verkaufstag am 9.3. Es war richtig entspannt am Vorabend und ich fand es besonders schön, die KollegInnen kennenzulernen, ohne Stress  mit ihnen zu plaudern. Presale war eigentlich das falsche Wort dafür.

Mein Stand hatte zum ersten Mal eine klare Linie, da ich auf alles verzichtete, was nicht Spitzenschmuck war.

 

Nur zwei BH-Tops habe ich zum Vorzeigen mitgenommen und 5 Minuten vor Marktschluss wurde der Schwarze weggeschnappt. Heute häkle ich noch das Höschen dazu.

IMG_1003 (2)

Es war richtig spannend, die Reaktion der Kunden auf den Spitzenschmuck zu beobachten. Wenige haben gekauft, aber viele mochten die „süßen“ Teile und gaben mir Auftriebswind für neue Kreationen.

IMG_0999 (2)

IMG_1001 (2)

 

Schmuck war auf dem fashion exchange reichlich vertreten. Ich habe einige der Stände fotografiert, damit ich die Vielfalt auffangen konnte.

Meine Nachbarin war Kati Schön – schön in jeder Beziehung – von dem Standaufbau über ihre filigranen Arbeiten bis zur Kati selbst. Alles perfekt!

IMG_1020

 

Es gab für jeden Geschmack etwas.  Ich mochte den üppigen Stil der aus Draht gehäkelten Colliers mit vielen Perlen an diesem Stand:

IMG_1026

Aber am meisten beeindruckt hat mich die Kunst von Alena. Sie hat mich beim Presale besucht und meinte, wir würden ähnlich arbeiten. Ich konnte mir kaum vorstellen, wie aus Plastik etwas Spitzenähnliches entstehen kann. Meine Überraschung war groß, als ich ihre Arbeiten erblickte:

IMG_1051 (2)

Luftig, grafisch sauber, dreidimensional, fein, stilvoll.  Einfach klasse! Auch der Standaufbau von Alena war sehr kreativ.

 

IMG_1049 (2)

Voll mit Ideen und Zuversicht starte ich in die neue Woche und euch allen wünsche ich den Frühling im Herzen.

Eure Bennelle

 

 

Fashion Exchange im März

Ich habe so viel Spitzenschmuck seit Anfang 2014 hergestellt, dass er jetzt eine direkte Berührung mit dem Publikum braucht. Aus diesem Grund ist BENNELLE bei der Frühlingsausgabe von Fashion exchange am 9. März im Postbahnhof in Berlin dabei.

In diesem Jahr haben sich die Organisatoren etwas ganz besonderes ausgedacht: den Vorverkauf am 8. März – symbolisch zum internationalen Frauentag. Diese DesignLounge ist ein exklusives Event für Modedesigner, Inhaber von Boutiquen und alle, die kreativ in  der Modeszene tätig sind. Designer können ihre Mode beim exklusiven Pre-Sale-Shopping anbieten. Mit dabei sind auch Madeleine Voigt von der Designer Akademie und Suzanne Schulz mit Ihrem Label „III Monkeys“ – mit Fashion Party im Anschluss.

IMG_9679

Kommt vorbei und entdeckt einen Stand voll Spitze, Esprit und Farbe.

Eure Bennelle

 

Weihnachtsrabatt bei Bennelle

Wollte euch noch daran erinnern, dass die 12% auch für all meine Produkte auf DaWanda gelten. Nicht mehr lange, also zugreifen, wenn euch etwas gefällt.

Übrigens gibt es bald wieder viele neue Spitzenohrringe. Die Spitze ist schon da, also freue ich mich auf die schönen kleinen Schmuckstücke. Und wenn jemand zum ersten Mal davon hört, hier ein Bild von meinen erfolgreichen Ohrringen aus Plauener Spitze:

IMG_9704

Eine gesegnete Abendstunde wünscht euch

eure Bennelle

 

 

Personalisierter Werbespot mit DaWanda

Tadaaaa, Weihnachten ist fast da. Und es ist Zeit die Werbetrommeln zu rühren. DaWanda hat sich einen Weg ausgedacht für die Plattform, aber auch für einzelne Mitglieder zu werben. In dem neuen Fernsehspot gibt es die Möglichkeit eigene Produkte am Ende der Werbung in Form von Polaroids einzublenden. Ich habe das ausprobiert und mit meiner Facebook-Seite verbunden.

Hier könnt ihr den Spot sehen. Ich konnte ihn wegen der Dateigröße nicht direkt in den Post integrieren.

Eine witzige Idee, nicht wahr?

Allerliebst,

eure Bennelle

Bennelle stellt aus

Ich habe lange überlegt, bevor ich mich für einen weiteren Stand als Aussteller entschieden habe. Das nächste Event, das vorweihnachtlich viel verspricht und hoffentlich hält, ist ganz nah:

Fashion exchange: Am 24. November findet Berlins Marktplatz für Mode von Frauen für Frauen im Berliner Postbahnhof statt.

Im Unterschied zu meinem ersten Auftritt bei diesem Markt am 14.4.2013, werde ich alle meine neuesten Amigurumis und Puppen mitnehmen und vielleicht ein bisschen Spitzenschmuck und Stulpen. Der Stand wird auf dem DaWanda-Areal zu sehen sein, wo handmade groß geschrieben wird.

Wann: Sonntag, den 24. November 2013
Öffnungszeiten: 11 bis 18 Uhr
Wo: Postbahnhof
Eintritt: 3 Euro, Für Männer und Kinder bis 14 Jahre ist der Eintritt frei.

Was es noch bei dieser Veranstaltung gibt:

Im Obergeschoss beim „ersten frühling“ präsentieren Berliner Boutiquen und Designer ihre neuesten Fashiontrends.

 Mit dabei sind schon jetzt Nina Sommer und Karin van Meulen mit eleganten Entwürfen, berlin underwear mit ausgefallenen Hotpants,  Mariamakanteh – Mode mit westafrikanischem Touch, der  extravagante Style von Pau Esteve oder trendige Streetoutfits von Jaqueen … und viele mehr!

 Unter dem  Motto  „we love handmade“ stellen in einer exklusiven Area zusätzlich DaWanda-Ausstellerinnen ihre selbstgemachten Sachen aus ausgewählten Materialien aus.

IMG_6552

 Der besondere Mix aus hippem Berlin-Style, Designerkreationen und Handgemachten wird am 24. November im Postbahnhof versammelt sein und Modeliebhaberinnen einiges zu entdecken bieten.

 Diese können auch als Privatpersonen ihre individuelle Second-Hand Mode zum Verkauf anbieten – im Untergeschoss beim „zweiten frühling“. Sie bekommen die passende Gelegenheit ihren Kleiderschrank auf Vordermann zu bringen, indem sie ihre Kleidung gezielt an die Frau bringen können.

 Freie Stände sind noch zu haben! Wir freuen uns über jede neue AusstellerIn!

 Anmeldungen werden unter www.fashion-exchange.eu entgegen genommen.

Kommt doch vorbei und lernt mich kennen. Ich bin auf jeden einzelnen von euch neugierig.

Sommeraktion für Teppiche

Heute ist mein gefilzter Teppich „Schöpfung“ nach Malaysia verkauft worden! Wow, ist das aufregend! Nach einer langen Konversation mit der Kundin bin ich zu dem Entschluss gekommen, nicht nur ihr sondern allen einen Sommerrabatt auf meinen Teppichen zu gewähren.

Nutzt doch meinen frisch gebackenen Coupon-Code „summerrug“ und spart 10 Euro bei einem Teppichkauf bei www.etsy.com/shop/Bennelle. Das gilt für alle meine Teppiche ab 90 Euro. Die Aktion läuft bis 30.9.2013.

Sommergruß,

Eure Bennelle

Bennelle zeigt sich öffentlich

Ich habe schon seit Monaten nach einer Möglichkeit gesucht, meine Arbeiten öffentlich anzubieten, einem leibhaftigen Publikum zu begegnen und nicht unbekannte Klicks in meinen Online-Shops. Und heute bekam ich einen Anruf von den Veranstaltern der Fashion-Messe am Ostbahnhof. Ja! Ich bin dabei! Ich habe einen Riesenstand, den ich mit Schmuck und Strandmode ausfüllen werde. Und dafür habe ich nur 3 Wochen!

Kommt vorbei und zeigt euch! Ich möchte meine Leser kennen lernen!

Näheres über meinen Stand auf der Messe gebe ich bald bekannt.

Und jetzt lade ich meinen neuesten Teppich auf mein etsy-Shop hoch und werde mich bis zur Messe nur mit Mode beschäftigen. Und ich plane eine Menge Überraschungen! Ein Materialmix und ganz neue Textiltechnik, nicht nur Häkelei!