Fußschmuck aus feinstem Garn

Versprochen ist versprochen: hier kommen zwei neue Modelle Barfußsandalen, die gestern und vorgestern entstanden sind. Beide sind gehäkelt aus feinster Baumwolle Nr. 10.

Das Modell in Schwarz ist mit je einer facettierten Kunstperle in der Mitte und am Ende der Wickelbänder versehen. Da die Perlen auch schwarz sind, fallen sie kaum auf. Nur wenn das richtige Licht auf sie fällt, würde sie jemand entdecken.

IMG_1890

IMG_1872Das Modell in Rot hat eine strengere geometrische Form und erinnert an die Filethäkerei. Man kann sehr viel in dieser Richtung entwickeln und aus einer reichen Tradition des Handwerks schöpfen.

IMG_1863

IMG_1865

IMG_1853

Wenn es euch gefällt, sagt es weiter. Die Barfußsandalen sind wie immer in meinen Online Shops zu erwerben.

Morgen zeige ich euch bunten Fußschmuck,

eure Bennelle

 

 

Advertisements

Ein neues Bandeau

Die letzten zwei Bandeaus haben schon eine neue Besitzerin gefunden. Sie sollen wie angegossen gepasst haben – eine unermäßliche Freude für mich. Inspiriert durch diese schöne Erfahrung, erschuf ich ein neues Bandeautop: in Tannen- und Olivengrün.

IMG_1796

Diesmal ist die Front total dicht und dick (doppelfädig gearbeitet, fast panzerartig). Das Gewebe entspannt sich dann zunehmend an den Seiten und mündet in ein Netz, das sich zu Bändern verjüngt.

IMG_1786

Die einzige Verzierung ist die Reihe oberhalb und unterhalb der Front.

IMG_1781

Durch die flache Form eignet sich das Bandeau für Cups A bis C, was ziemlich praktisch ist.

IMG_1800

 

Das Teil im Militärlook steht schon auf DaWanda und kann hier erworben werden. Bis morgen, den 7.4. läuft noch die Rabattaktion mit 12% Ermäßigung.

Bald gibt es wieder neue Barfußsandalen.

Frohes Kreieren und viel Sonnenschein draußen und drinnen wünscht euch

eure Bennelle

Call for Submissions

Ausschreibung für Textilkünstler

Fiber Art Now

Do you want to see YOUR work in the next issue of Fiber Art Now? Here is your chance!

Fiber Art Now, international quarterly magazine for contemporary fiber arts and textiles, announces a call for submission of works of fiber art for publication in the magazine’s Summer 2014 „On View“ feature. The theme of this collection is FROM FARM TO TABLE. You are invited to interpret this theme as literally or liberally as you like. Please take the time to read the instructions closely. Choose your best work appropriate for the topic.

Our editorial team will review all submissions received and may select your image to feature in the magazine. Your submission must include all of the following information (incomplete submissions or submissions that do not follow these guidelines will not be considered). Please email your submission to ElenaRosenberg@FiberArtNow.net. Feel free to share this opportunity with your colleagues.

Here are…

Ursprünglichen Post anzeigen 197 weitere Wörter