Sonnige Barfußsandalen

Sonnenblumen haben bei mir momentan Konünktur! Nach der neuen Halskette und den Ohrringen folgen nun zwei Varianten von Barfußsandalen.

Die erste besteht aus einer Blüte, die zweite aus drei Blüten.

IMG_1362

IMG_1376

IMG_1377

Pünktlich zum astronomischen Frühling wünsche ich euch viel Sonne!

Eure Bennelle

 

 

Werbeanzeigen

Herzsandalen zum Valentinstag

Vielleicht ist es  noch nicht zu spät den geliebten Menschen mit einem kleinen Geschenk zu VALENTINSTAG zu überraschen!

Schon seit einem Monat kursieren lauter Herzen im Netz und erst vor einigen Tagen habe ich einen Beitrag gefunden, der mich inspiriert hat: das gehäkelte Herz von Irina Astranenko. Ich habe sie auf Youtube abonniert. Auch wenn sie Russisch spricht, könnt ihr alles nachvollziehen. Das Video zu der Lektion findet ihr hier.

Ausgehend aus diesem Herzkern, habe ich ein neues Paar Fußsandalen entwickelt, die man am Valentinstag verschenken und tragen kann (wenn irgendwo Gras, Strand oder ein warmer, sauberer Boden zu finden ist :))

IMG_0384

Ihr könnt einfach das im Video gezeigte Grundmuster zu Fußsandalen verarbeiten, indem ihr an der Spitze eine Luftmaschenkette mit 16 bis 20 Maschen häkelt. In der Mitte der zwei gerundeten Teile setzt ihr dann für die Schnüre an und häkelt mindestens 100 Maschen, damit ihr genug Länge für das Wickeln habt.

Wenn ihr die Herzen erweitern wollt, gibt es nur eine Regel: wo es Rundungen gibt, häkelt man 2 Maschen in die vorherige Reihe. In meinem Fall sind es Stäbchen.

IMG_0362

IMG_0358

Laßt euch inspirieren!

Herzlich,

eure Bennelle

Boho Schmuck mit Schwung

Ich habe heute die Nachricht bekommen, dass mein Schmuck auf einer Brücke gesichtet wurde: leicht und beschwingt, von einer jungen Frau getragen, die genau das verkörpert, was ich durch meine Arbeit vermitteln möchte: Authentizität!

10709123706_8e4d0d85b3_c

Patricia steht vor und hinter der Kamera und trotzt durch ihre Art der allgemeinen Verunsicherung. Sie trägt meinen weinroten Hand- und Fußschmuck in seiner Herbstauflage aus einer Woll-Acryl-Mischung und eine der vielen Varianten von Ohrringen, die ich aus Plauener oder Vintagespitze ausschneide und zurecht verbinde.

10709122566_93621700dc_c

10709117865_8c0e9f0dae_c

 

Die Fotos von Patricia könnt ihr auf ihrem Blog: http://spitzenschuhe.blogspot.de/2013/11/dream-on.html betrachten und bewundern.

Den Fußschmuck und die Ohrringe findet ihr auf meinem DaWanda-Shop.

Einen Boho-Herbst-Gruß schickt euch

eure Bennelle

 

Barfußsandalen im Herbst

Die letzten Tagen waren eine Wonne: über 20 Grad im Oktober!! Wer hätte das gedacht. Und während ich in meinen Winterschuhen geschwitzt habe, hat Vanessa wunderbare Fotos mit meinen silberfarbenen Barfußsandalen gemacht.

Vanessa steht übrigens vor und hinter der Kamera und hat ein einzigartiges Gespür für Licht.  Ich kann mir das kaum vorstellen, da ich normalerweise immer hinter dem Objektiv stehe und lieber beobachte. Umso mehr schätze ich ihre Fähigkeit als Model und Fotograf gleichzeitig zu fungieren. Dazu kommt ihr Geschmack für Mode außerhalb des Mainstreams.

Alle drei Bilder stammen von Vanessas letzten Post auf ihrem Blog http://thefabulousthing.blogspot.de und können von euch hier bestaunt werden: http://thefabulousthing.blogspot.de/2013/10/its-little-things-that-count.html.

Wer Interesse an dem silberfarbenen Hand- und Fußschmuck hat, kann er ihn hier erwerben.  Ich habe noch ein bisschen Garn in dieser Farbe übrig. Sonst könnt ihr den Schmuck in eurer Lieblingsfarbe bestellen.

Lichtdurchflutet in Gedanken,

eure Bennelle

 

 

 

Ein schönes Mädchen trägt meinen Schmuck

Was gibt es Schöneres auf der Welt, als Freude zu schenken und beschenkt zu werden? Beides zusammen trifft selten ein, aber in diesem Fall ist das Glück vollkommen.

Das Mädchen auf dem Artikelbild heißt Nanda. Sie ist soeben 18 Jahre alt geworden (herzlichen Glückwunsch!!!) und hat sich in meinen Hand- und Fußschmuck verliebt und mich kurz angeschrieben. Ich habe mir ihr Blog angeschaut und war begeistert von ihrem Stil und von der Gestaltung ihrer Bilder, also habe ich mich entschlossen, ihr den heiß ersehnten Schmuck zu schenken. Nanda machte daraus fantastische Bilder, die ich euch nicht vorenthalten will.

IMG_46h66

IMG_46kln34

IMG_4469 (2)

IMG_4471 (2)

IMG_4583

Die Ohrringe habe ich aus alter Spitze gestaltet. Das Ornament habe ich ausgeschnitten. Ich finde sie sehr fein und romantisch.

PicMonkey Collagegf

IMG_4642

IMG_4666

Seid ihr auch von Nandas Schönheit überwältigt? Alle Fotos und vielmehr findet ihr auf ihrem Blog:  http://srevolrof.blogspot.de/

Mein Schmuck steht ihr aber auch ausgesprochen gut. Schade, dass der Sommer vorbei ist!

Bald gibt es von mir wieder schöne und warme Häkelmode, also bleibt dabei und schaut regelmäßig vorbei!

Eure Bennelle

August Lust

AugustLust ist der Codename für die Farbaktion von Dawanda im August. Diesmal herrschen in dieser Sparte die Farben beige bis braun und türkis. Eine spannende Farbkombination, dachte ich, und nachdem ich die Julifarben, die ganz meine waren, leider verpasst hatte, zauberte ich gestern doch drei Produkte, die aus Beige und Türkis bestehen.

Hier ist z.B. mein Seestern. Er ist sehr schön geworden. Ich habe ihn zu einer Brosche verarbeitet.

IMG_2340

Bustiers hatte ich lange nicht mehr gehäkelt, da sie nur bestaunt, aber nicht verkauft werden. Aber gestern war mir eben danach und so entstand mein August-Neckholder-Top.

Doily BH

Doily BH

Die Ähnlichkeit mit einem Doily ist bezweckt. Ich wollte den Doily stilisieren, veredeln und auf die Brust anbringen.

IMG_2452

Man kann das Bustier auf 3 verschiedene Weisen tragen:

IMG_2439

IMG_2448

IMG_2458

Die Schnur ist eine Luftmaschenkette, die aus Doppelstäbchen besteht.

IMG_2451

Die Barfußsandalen können mit dem BH zusammengetragen werden.

IMG_2328 (2)

IMG_2335

IMG_2336

Gewiss sind viele interessante Produktmöglichkeiten für diese Farbkombination möglich. Auf Dawanda habe ich viele schöne Einfälle entdeckt. Und da ich gerade an Fische denke, zeige ich euch ein Mobile aus wunderschönen Fischen von Katzenmam:

Und hier ist noch ein Fisch von ihr, der als Badematte dient:

Ich wünsche euch eine schöne frische Brise in den Abend und kreative Höhepunkte,

eure Bennelle

Zeit für Sonnenblumen

Nachdem ich gestern die rosa Blümchen in Fußschmuck verarbeitet hatte, wollte ich gleich bei den Blumen bleiben und um Mitternacht wurde mein erstes Paar Sonnenblumen-Barfuß-Sandalen geboren.

IMG_1982

Ich bin Löwe, also ein Sonnenkind. Wenn die Wolken in diesen geographischen Breiten die Oberhand ergreifen, kann ich richtig krank werden. Ohne die Sonne fühle ich mich wie ein Fisch ohne Wasser. Die Sonnenblume erfüllt mich mit der Energie der Sonne. In meiner Heimat gibt es riesige Sonnenblumenfelder. Ein leuchtendes Gelb unter der Hitze des Sommers.

Bei diesen Sandalen habe ich zum ersten Mal grün und Blätter eingesetzt. Wie man Blätter häkelt kann man leicht bei nadelspiel.com lernen. Hier gibt es kostenlose Videoanleitungen dazu. Ich habe lange überlegt, wie ich die Blätter platziere. Zuerst habe ich diese Variante ausprobiert:

IMG_1974

Leider saßen die Blätter in dieser Position nicht wie gewollt, sie verdrehten sich komisch und unansehnlich. Aus diesem Grund habe ich mich entschieden, sie erst am Ende der Schnüre einzusetzen.

IMG_1984

So ist das Projekt rund geworden.

IMG_1987

Die grünen Ranken klättern die Fesseln hoch und schmiegen sich an den Waden mit Blumen an den Enden. Es ist ein schönes Bild entstanden.

IMG_1980

Mit einer Sonnenblume kann man so viele verschiedene Produkte herstellen, wie man will.

Mit den Blüten kann man auch Taschen oder Kleider schmücken, man kann Broschen gestalten, Ohrringe machen oder ein Hals- oder Haarband.

Diese Barfuß-Sandalen können in meinem DaWanda-Shop erworben werden.

Schöne Sonnenblumenträume wünscht euch

eure Bennelle