An die Gardinen, fertig, los!

Ich habe Riesenspaß alte Spitzenstoffe nach schönen Motiven zu durchsuchen und sie dann zu Schmuck zu verarbeiten. Manchmal gestaltet sich die Suche schwieriger: in gehe in einen Secondhandladen und schaue mir alles an, was an Spitze erinnert. Sogar die Gardinen. So bin ich zu diesem federleichten Schmetterling gekommen:

IMG_3203

Für alle, die das Projekt selbst durchführen wollen: ihr braucht viel Zeit ( Tage und Nächte) und Geduld, denn die Synthetik von billigen Spitzengardinen ist Nylon pur und nur durch mehrmaligem Überpinseln mit Lack bleibt überhaupt etwas Farbe hängen. Und Trocknen muss das Ornament nach jeder Mal- und Lackschicht.

IMG_3164

 

IMG_3038

 

Das Schöne an der ganzen Sache ist das luftig-frische Ergebnis. Schnappt euch eine alte Gardine, sucht euch schöne Motive aus und experimentiert mit Schulfarben und Lack oder mit Acrylfarben. Ein bisschen Glitzer wirkt auch schön.

IMG_3057

 

IMG_3119

Mehr Spitzenohrringe findet ihr in meinen Shops auf Dawanda und Etsy.

Sonne und Frische pur wünscht euch

eure Bennelle

Werbeanzeigen