Rotes Wunder – mein neues Bikinitop

Manchmal hat man Lust zu nichts, manchmal kommt keine Inspiration, die Projekte stapeln sich unvollendet um mich herum und ich ersticke darin. ABER dann kann ich wieder in wenigen Stunden, von einer Muse beseelt, etwas erschaffen, was mich zufrieden lächeln lässt: ja, ausgefallen genug!

Dieses rote Bikini-Top ist auf meiner Schaufensterpuppe entstanden. Die Nähpuppe ist ja immer noch von einem Kleid besetzt, dass seit April auf ein Paar Schlussgriffe wartet. Die Grundidee war einen Kreise-BH zu erschaffen (also weg vom Dreieck), die jedoch auch wirklich Kreise bleiben und nicht von Rand und Schnur verformt werden.

IMG_0317

Damit ich eine Grundlage für die Stecknadeln bekomme, habe ich der Puppe erst einmal ein anderes Top  angezogen und darauf meine Häkelteile gepinnt. Die Schnüre sind dehnbar gewesen, also musste ich sie auf der Puppe dehnen und häkeln.

IMG_0318

Die Fäden habe ich schnell vernäht und tadaaaaa: das Top erstrahlte rund und feurig auf der Puppe:

Roter BH - Kreise

Rot steht allen Hauttypen gut, findet ihr nicht?

Hallo Sommer! Die Frau in Rot kommt, um die Welt zu besänftigen :))

Ich war übrigens lange auf der Suche nach passenden Garnen. Nach eingehender Beratung in meinem lokalen Wollladen habe ich mich für ein Garn aus Viskosekern mit Seide umhüllt entschieden, das sich wunderbar dehnt und deshalb sehr gut als Bikinigrundlage dienen kann. Die Schnüre sind aus diesem Garn gahäkelt. Für die Cups habe ich den Classico von Lana Grossa genommen, ein wunderbar glänzendes Baumwollgarn. Beide Garne passen farblich gut und ergänzen sich gegenseitig durch ihre Stärken: Glanz und Dehnbarkeit.

Mal sehen, vielleicht kommt bald ein Höschen dazu 🙂

Bis bald mit neuen Abenteuern,

eure Bennelle

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s