Vegane und klingende Kuschelmonster

Endlich sind alle 20 Amigurumis nach New York verschickt und nicht zu billig, denn es musste alles mit einem Expressdienst gehen. Übrigens kann man die Deutsche Post ganz vergessen. Ich habe diesen Link gefunden und dort die Expressdienste von einigen Kurrierunternehmen verglichen. Vielleicht nützt es für den einen oder anderen, der ins Ausland schnell versenden muss.

Die erste Weltamigurumiausstellung, veranstaltet von der Galerie RESOBOX in Long Island, New York, öffnet ihre Tore am 12.12. und wird bis Ende Februar 2015 Kuschelwesen aller Art aus 30 Ländern zum Verkauf anbieten.

Ich hoffe, meine Kreaturen kommen rechtzeitig zur Eröffnung an. Im zweiten Paket waren 10 Kuschelmonster, einst für diese Ausstellung kreiert. Einige habe ich euch schon vorgestellt, aber ihr habt meinen veganen Monster noch nicht bestaunt:

IMG_6862 IMG_6863

Das ist mein Urzeitenfischmonster:

IMG_6878 IMG_6879

Dieses Kuschelfreundchen hat statt Kopfhörer je 4 Glöckchen an den Ohren angehängt und kann auch sehr laut sein:

IMG_6875

Und dieses Magentamähne-Monster ist vielleicht ein … Schaf.

IMG_6883

Ich hoffe, die Fluffies gefallen euch und finden ihre neuen Besitzer in New York – immerhin verbreiten sie beste Stimmung mit ihrem Lächeln!!!

Bald wird es auch in meinen Online-Shops kuschelige Monster geben.

Einen monsterschönen Mittwoch wünscht euch

eure Bennelle

Advertisements

2 Kommentare zu “Vegane und klingende Kuschelmonster

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s