Pelzige Großmäuler

Eine Woche lang habe ich an dem zweiten Teil meiner Amigurumis für RESOBOX gearbeitet. Es sollten 10 weitere  gehäkelte Kreaturen entstehen, die meinen Beitrag für die Weltamigurmiausstellung in New York abrunden. Lange fiel mir keine gescheite Idee ein, bis ich erst am Donnerstag zu meinen neuen Flauschwesen kam.

Die pelzigen Großmäuler sind aus einem super-, hiper-, megaflauschigen Garn aus Merino und Microfaser gehäkelt und sind unwiderstehlich anschmiegsam. Jede Kreatur hat ein Riesenmaul, das bis zu vier Fingern aufnehmen kann (oder Häkelnadeln, Stifte, Pinseln usw) und hat einen eigenen Charakter und Persönlichkeit.

IMG_6801

IMG_6834

IMG_6818

 

IMG_6844

Am Montag werden die Kuschelkugeln verschickt und nächste Woche entstehen weitere Mäuler für den Weihnachtsmarkt am 6. und 7. Dezember im Haus der Ideen, Marienfelde, Berlin.

Jetzt muss ich mich sputen und vier weitere Fluffies häkeln!

Euch wünsche ich einen entspannten und märchenhaften ersten Advent,

eure Bennelle

Advertisements

2 Kommentare zu “Pelzige Großmäuler

  1. liebe albena

    deine kleinen flauschigen (monsterchen) sehen knuddlig aus.
    gefallen mir sehr gut. hab auch noch so einen flauschigen garn. werde mal versuchen hihi auch so einen zu häkeln. glaube ich nehme eine grosse styroporkugel, mache hinten ein schlitz für die finger und umhäkle es…….. smile mal schauen.
    liebe grüsse brigit

    • Liebe Brigit,
      danke dir sehr für deine anregenden Kommentare und die netten Worte! Man kann alles mit den Monstern machen, es sieht immer knuddelig aus, wenn sie aus dem richtigen Garn gemacht sind, also nur zu! Ich bin gespannt auf das Ergebnis und bitte Bild schicken!
      Ganz lieb aus Berlin,
      Albena

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s