Neue Tops: die Sonnenanbeter!

Genau vor einem Jahr hatte ich meine ersten Bikinitops hergestellt. Spätestens im August hatte ich keine Lust mehr darauf. Jetzt weht der Wind wieder günstig und die Ideen sprudeln nur so in meinem Kopf.

Ganz fisch, erst gestern geboren, ist der Sonnenanbeter:

IMG_1359

 

IMG_1352

Das feurige Bustier mit orangefarbenen Streifen ist aus zwei flachen Dreiecken zusammengebaut, die verbunden, bestickt und umhäkelt wurden. Die Fransen verlängern das Top und geben ihm Schwung. Mir gefällt auf die Umrandung des Ausschnitts. Mal was anderes 🙂

IMG_1114

Beim Rosa-Pink-Top ließ ich nicht nur den Farbverlauf des Garnes für sich sprechen, sondern bestickte ich zusätzlich beide Körbchen. Total überladen, ja, aber genau das hat mich gereizt. Keine Borde oder Schnörkel in der Mitte.

IMG_0876

Dieses Oberteil entstand aus einem Knäuel wundervoller Baumwolle. Sehr fein und glänzend. Und teuer.  Es hat ein neues Heim in Schottland gefunden …. Highland IV: 

IMG_0758

Klassisch und ewig elegant: das kleine Schwarze. Dieses Top wohnt jetzt irgendwo in Berlin:

IMG_0951

Das haarige Garn, übrigens reinste Baumwolle, wird nicht mehr hergestellt. Die Metallknöpfe in der Mitte sind eine ganz dezente Verzierung.

Dazu gibt es auch ein Höschen:

IMG_1150

Ich hoffe, die Tops gefallen euch. Die meisten sind noch zu haben.

Jetzt kann auch das Wetter endlich wieder mitspielen. Ich vermisse wieder die Sonne!

Morgen gibt es neue Barfußsandalen,

eure Bennelle

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s