Gefilzte Katzenhöhle

Ich habe wieder Lust zum Filzen. Seit einem Jahr habe ich nicht mehr mit loser Wolle gespielt und geformt, aber jetzt möchte ich einige meiner Produkte ändern, bereichern, zerstören und ganz neue erschaffen. Eigentlich möchte ich einen Teppich filzen: nass filzen – und habe mich ein bisschen umgeschaut, als ich diese wunderbaren Kathenhöhlen entdeckt habe:

Es sind vollkommen geformte Hohlräume und stammen von Monika Pioch, http://www.katzeundfilzkunst.de/blog/. Sie gibt Kurse und macht Ausstellungen und betreibt auch einen Online-Shop, wo Extrawünsche mitgeteilt und erfüllt werden können.

Wer sich eine selbst herstellen möchte, dem ist Hilfe gegeben. Ihr könnt z.B. in Bildern nachvollziehen, wie diese schöne Katzenhöhle entstanden ist:

Besucht einfach Lisas Felted Art und schaut euch den Entstehungsprozess an: http://lisasfeltedart.blogspot.de/2013/03/cat-cave.html

Die Zeitschrift „Landlust“ hat zu diesem Thema  eine Kurzanleitung in Bildern in PDF-Format zusammengestellt. Sie ist zwar auf Deutsch, aber nur für sehr erfahrene Filzer.

Für Anfänger empfehle ich Videotutorials auf Youtube.

Bald wird es wieder etwas Gefilztes von mir geben

Viel kreative Energie schickt euch

eure Bennelle

 

Advertisements

2 Kommentare zu “Gefilzte Katzenhöhle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s