Ein neuer Elefant

Die Anleitung für diesen Elefanten habe ich gekauft, aber in meiner üblichen Art geändert. Diesmal habe ich einfach eine dicke Wolle genommen und dadurch die Dimensionen verändert. Außerdem habe  ich das Innenohr farblich gestaltet. Die Augen habe ich dunkelblau gemacht… Vielleicht wäre schwarz besser?

IMG_5849

Wisst ihr, wenn ich nach fremder Anleitung ein Amigurumi häkle, habe ich manchmal die Schwierigkeit die Körperteile, die man zusammennähen soll, richtig zu platzieren oder auch richtig einzunähen. Die Ohren musste ich dreimal neu justieren – das ist echt ermüdend und demotivierend. Sollte ich je eine Anleitung für ein Amigurumi erstellen, werde ich unbedingt ganz genau die Stellen angeben, wo die Teile hinmüssen.

IMG_5851

 

Die Arbeiten, die ich selbst entwerfe, sind deshalb oft nahtlos oder ich überlege mir selbst wie ich das Schwergewicht verlege oder womit und wo  ich Kieselsteine oder andere beschwerende Elemente in die Füllung einarbeite. 

IMG_5848

Dieser Elefant ist noch nicht zum Verkauf angeboten, weil ich vorhabe  ihn im indischen Stil zu verschönern. Wenn mich die Muse küsst, wird dieser Plan aufgehen. Sonst nehme ich ihn einfach so zu meinem Stand am 24.11.

In den nächsten Tagen probiere ich es auch mit einem runden, stilisierten Elefanten, den ich in ungewöhnlichen Farben häkeln möchte. Mal sehen, ob und wie mir das gelingt.

Bis ganz bald mit neuen Projekten und Ideen,

eure Bennelle

 

 

Advertisements

4 Kommentare zu “Ein neuer Elefant

  1. hach ist der zauberhaft 🙂
    ich habe auch gerade einen elefanten angefangen (er hat erst ein kleines bein) baer nun überlege ich,ob ich nicht nach deinem vorbild arbeiten soll.
    ganz ganz zuckersüß! 🙂 🙂 🙂

    lieben gruß, jana.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s