Golden Tops

Es ist mir eine Freude euch meine goldigen Neckholder-Tops vorzustellen. Es war ein Märchen, mit diesen neuen Garnen zu arbeiten, ein sinnliches Gefühl, wenn die Fäden meine Hände und Finger berührten! Die Mischung aus Baumwolle, Viskose und Polyamid macht es. Und der Hauch Mohair verleiht einen leichten Flauscheffekt.  Zum Häkeln ideal geeignet, zum Tragen: ein Genuss.

Beim ersten Top sind die Körbchen fest und kühl (Garn „Marina“ von Lana Grossa, formstabil und glänzend) und die goldfarbene Spitze umrandet den Körper in einer weichen Umarmung.

IMG_7083 IMG_7079 IMG_7091

IMG_7115 IMG_7114 IMG_7111

Beim zweiten Top handelt es sich um das Garn“ Chiara“ von Lana Grossa: 70% Baumwolle, 20% Mohair und 10% Polyamid. Wunderbar gleitend beim Häkeln und sehr angenehm auf der Haut. Hier habe ich zum ersten Mal meine neue Borde an den Körbchen ausprobiert. Sie ist fast unsichtbar, aber hat einen leichten Zig-Zag-Effekt und erschwert die Körbchen nicht.

Alle meine Tops (die hippigen habt ihr vielleicht verpasst!) befinden sich in „Galerie Tops“ und die meisten auf meinem Etsy- und Dawanda-Shop.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s